Herzlich Willkommen im

Mühleladen Alpnach


Geschichte der Pfisternmühle Alpnach

 

Die Pfisternmühle ist eine Getreidemühle im Lebensmittelbereich, welche ursprünglich auf eine Futtermühle zurückgeht. Das Mühlengebäude stammt aus den 1950er Jahren. Die Futtermittelproduktion wurde mit der Zeit vollständig durch die Verarbeitung von Brot-Getreide abgelöst. Heute werden die Mehle auf Walzenstühlen und Plansichtern moderner Bauart produziert. Daneben sind auch Steinmühlen für speziell dunkle Mehle in Betrieb. Es werden die verschiedensten Mehle und Mischungen hergestellt. Diese können Sie neuerdings im Mühlenladen direkt beziehen und sich fachkundig beraten lassen.